Merkblätter zu NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit ist...mehr als ein Begriff

Wenn man über die großen Lebensbereiche Umwelt, Soziales und Wirtschaft liest oder spricht, dann kommt man um den Begriff der Nachhaltigkeit nicht umher. Ein großes Wort mit einer großen Bedeutung.

Das Land Steiermark hat sich auf die Spuren der Anwendung und Umsetzung von nachhaltigen Inhalten in allen Lebensbereichen begeben und in diesem Rahmen 10 Merkblätter erarbeitet. Wir müssen jetzt gemeinsam nachhaltige Maßnahmen setzen, damit wir und unsere Nachfahren schon morgen davon profitieren können.

Wir haben für Sie in den folgenden Beiträgen die wesentlichen Punkte kurz und bündig zusammengefasst.

 

Sollten Sie Interesse an Detailinformationen haben, dann finden Sie hier eine Übersicht aller Merkblätter in ihrer vollständigen Version als PDF.


 

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ...schöner wohnen

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ...schöner wohnen
Wir verbringen den Großteil unseres Lebens an unserem Arbeitsplatz. Daher ist es besonders wichtig, dass man mit seinem Zuhause einen Ort des Wohlfühlens und einen Kraftplatz schafft. Um so relevanter ist der bedachte Einsatz der Ressourcen bei der Gestaltung des Lebensraumes. Sparen mit Köpfchen Hier einige Tipps, wie Sie auf lange Sicht mit Nachhaltigkeit ganz einfach Geld sparen können: Die kostenintensive Anschaffung neuer Haushaltsgeräte mit den Energie-Effizienz-Siegel A oder AA

Weiterlesen: Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ...schöner wohnen

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Management für die Zukunft

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Management für die Zukunft
Breughels Darstellung ist aktuell wie eh und je: Die kleinen Fische werden immer von den größeren gefressen. Diese Devise gilt nicht nur für die freie Natur, sondern auch für unsere Marktwirtschaft: Fusion ist das positiv konotierte Wort dahinter. Ein weiteres Stichwort ist die Schnelllebigkeit: Was heute neu und innovativ ist, kann morgen schon wieder von gestern sein. Die Konsumenten haben längst den Überblick über die Vielzahl der Produkte verloren und hinken dem neuesten Produkt

Weiterlesen: Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Management für die Zukunft

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Mobilität im Einklang mit der Umwelt

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Mobilität im Einklang mit der Umwelt
Wir nennen unser Auto unsere ganz persönliche Freiheit und dennoch schränkt es uns ein. Es stellt nicht nur eine finanzielle Belastung durch Versicherungszahlungen und Spritpreise dar, sondern auch eine enorme für die Umwelt; der Stressfaktor Stau ist nicht zu unterschätzen. Mobil ohne Auto Die durchschnittliche Geschwindigkeit innerhalb der Stadt beträgt 16 km/h. Daher ist es sinnvoller Kurzstrecken zu Fuß oder per Rad zurückzulegen. Für längere Strecken steigt man besser auf öffentliche

Weiterlesen: Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... Mobilität im Einklang mit der Umwelt

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... der Lebensraum Gemeinde

Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... der Lebensraum Gemeinde
Dort, wo alles begann, soll es sobald nicht zu Ende gehen: Der Ausgangspunkt einer jeder Lebensreise ist der Heimatort, dort, wo man einmal begonnen hat, Wurzeln zu schlagen. Durch die Förderung der Mobilität und sowohl berufliche als auch private Veränderungen gehen die Wurzeln oft verloren; man wird zum Weltenmenschen. Doch auch Weltenmenschen sehnen sich nach Halt, einem sicheren Hafen, einem Ort, an dem sie bleiben und alt werden möchten. Bei der UNO-Konferenz Umwelt und Entwicklung im

Weiterlesen: Merkblatt: Nachhaltigkeit ist ... der Lebensraum Gemeinde

Additional information