Strategie

Wie wir leben werden - unsere Zukunft beginnt jetzt

Wie wir leben werden - unsere Zukunft beginnt jetzt
Matthias Horx,Verlag Campus, ISBN 3-593-37777-2 Die Frage nach dem Morgen interessiert die Menschen seit Jahrhunderten: Wahrsager, Orakel, Astrologie und viele andere dazu Berufene versuchten und versuchen Menschen diesen Blick zu eröffnen. Mit John Naisbitt ist der Berufsstand der Zukunftsforscher auf eine neue Ebene gehoben worden und Matthias Horx zählt nach Angaben seines Verlages zu den einflußreichsten Trend- und Zukunftsforschern des deutschsprachigen Raumes.   Mit seinem neuen Buch

Weiterlesen: Wie wir leben werden - unsere Zukunft beginnt jetzt

Flow im Beruf

Flow im Beruf
/ Mihaly Csikszentmihalyi; Verlag Klett-Cotta, Stuttgart (2004); ISBN 3-608-93532-0 Wer kennt sie nicht, die Erfahrung, über der Vertiefung in eine Arbeit, in Sport, in ein Spiel oder in eine handwerkliche Tätigkeit die Zeit völlig übersehen zu haben, eingetaucht gewesen zu sein in die volle Konzentration, in einen Zustand des Glücksgefühls. Flow bezeichnet der gebürtige Ungar Mihaly Csiksczentmihalyi diese Erfahrung, die er in seiner jahrzehntelangen wissenschaftlichen Tätigkeit entdeckt

Weiterlesen: Flow im Beruf

Greenomics - Wie der grüne Lifestyle Märkte und Konsumenten verändert

Greenomics - Wie der grüne Lifestyle Märkte und Konsumenten verändert
Wenzel, E.; Kirig, A.; Rausch, C.: Verlag Redline Wirtschaft 2008 Das von Matthias Horx gegründete Zukunftsinstitut befasst sich mit Trends und Prognosen, die unsere Zukunft beeinflussen (können). Viele dieser Prognosen werden als Studien oder auch als Bücher publiziert und geben einen Einblick in mögliche Entwicklungen. Mit dem Buch „Greenomics – Wie der grüne Lifestyle Märkte und Konsumenten verändert“ widmet sich das Zukunftsinstitut nun den LOHAS, der Neo-Ökologie und einer neuen

Weiterlesen: Greenomics - Wie der grüne Lifestyle Märkte und Konsumenten verändert

Grünes Geld - Jahrbuch für ethnische-ökologische Geldanalgen 2005/2006

Grünes Geld - Jahrbuch für ethnische-ökologische Geldanalgen 2005/2006
Max Deml ist einer der Pioniere für ethisch-ökologische Geldanlagen. Seit 1990 ist er Leiter des Forschungsinstitutes für ethisch-ökologische Geldanlagen (Fifega) in Wien, er ist Geschäftsführer des Öko-Invest-Verlages und gibt den vierzehntägig erscheinenden gleichnamigen Börsenbrief heraus. Ausserdem berät er Finanzeinrichtungen beim Auflegen ethisch-ökologischer Wertpapiere und er hat den Natur-Aktien-Index NAI mitentwickelt. Gemeinsam mit der Journalistin Hanne May publiziert er im

Weiterlesen: Grünes Geld - Jahrbuch für ethnische-ökologische Geldanalgen 2005/2006

Additional information