GLOBAL engagieren

Hier finden Sie Zahlen und Fakten und weltweit beispielhafte Projekte, die vorzeigen, was es bedeutet sich GLOBAL zu engagieren.

Darüber hinaus finden Sie hier einen Themenschwerpunkt zur Arbeit von EZA und der Eine Welt Handel AG.

 


 

SoL - Solidarität für Südamerika

SoL - Solidarität für Südamerika
Die Solidarität mit LATEINAMERIKA (SoL) ist ein gemeinnütziger Verein, der 1985 von Dipl.-Ing. Hermann Schallergegründet wurde, um den Gedanken der Solidarität mit Menschen in der 3. Welt in den Unterricht der steirischen Land- und Hauswirtschaftsschulen einzubringen.   Die Solidarität mit Lateinamerika, in der Michael Schaller seit vielen Jahren entwicklungspolitisch engagiert ist, feierte im Oktober 2005 ihr zwanzigjähriges Jubiläum.  

Weiterlesen: SoL - Solidarität für Südamerika

Klimabündnis

Klimabündnis
Klimaschutz fängt im Kleinen an. Jeder kann etwas tun, sowohl Einzelpersonen wie auch Unternehmen. Aus diesem Grund ist Dr. Michael Schaller mit seiner Firma sustainable - Agentur für Nachhaltigkeit, seit Dezember 2005 Mitgliedsbetrieb im Klimabündnis Steiermark.   "zieht euch warm an - es wird noch wärmer" Es wird wärmer auf der Welt. Seit Jahren erwärmt sich die Erde, schneller und dramatischer als je zuvor. Treibhausgase aus dem Verkehr, dem Hausbrand und der Industrie und das

Weiterlesen: Klimabündnis

Entwicklungszusammenarbeit

Was bedeutet das? Bei der UNO-Konferenz in Rio 1992 wurde nachhaltige Entwicklung als eine Entwicklung definiert, die in der "ersten Welt" vor allem auf Umweltschutz und ökologische Entwicklung setzt, während sie in den Ländern des Südens vor allem die umfassende Entwicklung in ökonomischer, ökologischer und sozialer Weise umfasst. WIN-WIN-Situation Paradeunternehmen der Nachhaltigkeit haben bereits vorgezeigt, dass wirtschaftlicher Erfolg und die Förderung der Entwicklung in Ländern der

Weiterlesen: Entwicklungszusammenarbeit

Unterkategorien

Additional information