Vereinbarkeit von Familie & Beruf - eine Chance für alle Beteiligten

- Informationsveranstaltung am 7.Juni, im Kindermuseum Frida&freD

Mit Mag. Jörg Ehtreiber vom Kindermuseum FRida & freD, Dir. Hans Mehrl von der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG und Pflegedirektorin Sylvia Noel vom LKH Leoben berichten drei Personen darüber, was sie in ihren Unternehmen bzw. Organisationen tun, um Beruf und Familie für sich und ihre MitarbeiterInnen besser in Einklang zu bringen. Alle drei Unternehmen wurden für ihr Engagement bereits mehrfach öffentlich gewürdigt und ausgezeichnet.

Bereits zum dritten Mal lädt

• das  Auditteam Steiermark (vertreten von Mag.a Erika Krenn-Neuwirth und Dr. Michael Schaller)

• die Familie & Beruf Management GmbH (vertreten von Irene Slama, Geschäftsführerin)

• in Kooperation mit dem Netzwerk der Personalentwickler in der Steiermark (vertreten von Dr. Paul Jimenetz)

zur offenen Diskussions- und Informationsveranstaltung Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein.

 

 


 

Termin: Dienstag, 07. Juni 2011, (ab 17.30 Uhr Einlass), Beginn 18.00 Uhr

Ort: Kindermuseum FRida&freD, Friedrichgasse 34, 8010 Graz

Anmeldung: Bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

Vereinbarkeit von Familie & Beruf - Erfolgsbeispiele aus der Praxis:

Mag. Jörg Ehtreiber, Kindermuseum FRida&freD, Graz (Grundzertifikat Audit berufundfamilie im Jahr 2010)

Dir. Hans Mehrl, Steiermärkische Bank und Sparkassen AG (Grundzertifikat Audit berufundfamilie 2004, Reauditierung 2007)

Dr. Sylvia Noel, Pflegedirektorin vom LKH Leoben (Grundzertifikat Audit berufundfamilie 2006)

Weiters informieren wir Sie gerne über mögliche Förderungen der Auditprozesse durch das Land Steiermark (WIN-Beratungs-Scheck). Irene Slama steht als Geschäftsführerin der Familie & Beruf Management GmbH für Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie gerne zur Verfügung.

Weitere hilfreiche Informationen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf - als Chance für alle Beteiligten finden Sie auf unseren Homepage www.auditteam-steiermark.at.

 

 


 

Die Einladung als PDF finden Sie hier.

Das detaillierte Programm können Sie hier nachlesen.

 

Additional information